Unverbindlich anfragen
 
 
 
 
 
   
 
 

Ein Wohlfühlhotel mit Tradition und Geschichte

Das Hotel Ladinia entstand im Jahre 1893 als erstes Wirtshaus in La Villa. Nach ortsüblicher und traditioneller Gepflogenheit war das Landgasthaus auch Sitz und Haltestelle des Postdienstes. Mehrmals umgebaut und vergrößert, wurde das Haus im Jahre 1974 von Marcello Varallo gänzlich erneuert, der viele Jahre der italienischen Skimannschaft angehörte und als Abfahrer der sprichwörtlichen „valanga azzurra“ an den olympischen Spielen in Sapporo teilnahm.
 
 
 
Unverbindlich anfragen
 
 Jetzt anfragen   Buchen 
 

 
Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.